Elternbrief

Liebe Eltern in Kita und Hort,

das Kitajahr 2019/2020 hat uns vor ganz besondere Herausforderungen gestellt und ist in den letzten Wochen zur Belastungsprobe für alle geworden. Für Sie als Eltern, die einen Großteil der Kinderbetreuung übernommen haben. Es musste weiter gelernt werden und die kleineren Kinder durften nicht oder nur begrenzt in die Kita um mit ihren Freunden zu spielen. Unsere Mitarbeiter standen vor der großen Herausforderung in einem ganz anderen System arbeiten zu müssen, als wir es alle sonst gewohnt sind. Die Mitarbeiter haben die Notbetreuung Ihrer Kinder gesichert und auch im eingeschränkten Betrieb bzw. bis heute müssen wir auf alle Hygienebestimmungen achten, was den Alltag deutlich erschwert.

Wir möchten uns bei Ihnen als Eltern bedanken. Sie haben in den letzten Wochen tolles geleistet und auch wenn manchmal die Nerven blank lagen, immer ein konstruktives Gespräch gesucht.

Aber am allerbesten haben unsere tollen Kinder die Zeit gemeistert. Sie mussten auf vieles verzichten: Freunde, Schule, spielen, Spaß, Zeit in der Kita/ Hort und einige Wochen sogar auf Spielplätze und Sportplätze.... Verrückt, wer hätte gedacht, dass so etwas mal kommt.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern und den Familien schöne Sommerferien und eine Urlaubszeit, die wahrscheinlich anders sein wird als sonst... Machen Sie das Beste draus.

Im neuen Kitajahr (ab dem 10.08.2020) begrüßen wir ca. 50 neue 1. Klässler bei uns im Hort, so viele waren es noch nie, wir freuen uns auf euren Schulstart.

In der Krippe werden ca. 40 kleine Krippenkinder eingewöhnt und die Großen wechseln in den Kindergarten.

Wir freuen uns auf Euch und hoffen, das der Start anders wird, als die letzten Monate.

 

Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich auf!

Judith Fischer & Johanna Dietel